Hochzeitsnews

 « Zurück
21.07.2011 » Umweltfreundliche Bahnreisen in vollen Zügen geniessen

Umweltfreundliche Bahnreisen in vollen Zügen geniessen



Majestätisch durch die Schweizer Berge gleiten, entspannt das magische Schottland befahren, durch die Natur Brasiliens tuckern, in Kanada auf den Spuren der Goldsucher wandeln oder sich in nostalgisch-luxuriöser Umgebung durch asiatische Länder bewegen – Hotelplan und Travelhouse bieten abwechslungsreiche und gleichzeitig auch ökologische Reisen mit der Bahn an, die sich in vollen Zügen geniessen lassen.


Bitte einsteigen, die Türen schliessen! Das Reisen auf den Schienen der Welt hat auch im Zeitalter schneller Flugverbindungen nichts an seiner Faszination eingebüsst. Bei Fahrten mit der Bahn ist der Weg das Ziel – da spielen längere Reisezeiten keine Rolle. Des weiteren gehört die Eisenbahn zu den umweltfreundlichen Fortbewegungsmöglichkeiten für Reisegäste. Ausserdem laden die Zwischenstationen der Zugreisen zu zusätzlichen Erkundungstouren, Ausflügen und Exkursionen ein. Mit Hotelplan und den Individualreise-Spezialisten Falcontravel, Salinatours, Skytours und Wettstein von Travelhouse sind etwa in der Schweiz, in Schottland, Brasilien und Kanada sowie in asiatischen Ländern vielseitige und nachhaltige Bahnreise-Erlebnisse möglich.




Mit dem  Glacier Express  durch Schweizer Berge



Nach einer entspannten Übernachtung in Zermatt beginnt dort die
eigentliche Reise mit dem  Glacier Express  nach St. Moritz. Reisegäste erwarten faszinierende Kehrtunnels, tiefe Schluchten, zahlreiche Brücken und auf 2′033 Meter über Meer zudem auch die beeindruckende Landschaft der Oberalp-Passhöhe. Zum Abschluss dieser beeindruckenden Momente in den Panorama-Wagen steht ein individueller Abend im mondänen St. Moritz an.

Eine 3-tägige Bahnfahrt mit dem  Glacier Express  von Zermatt nach St. Moritz ist bei Hotelplan ab CHF 468.- (mit ½-Tax-Abo, 2. Klasse) pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück buchbar, inklusive 3-Gang-Mittagsmenü im Zug sowie 1 Übernachtung im Hotel „Sarazena“ in Zermatt und 1
Übernachtung im Hotel  Monopol  in St. Moritz. www.hotelplan.ch



Mit dem  Royal Scotsman  durch mystische Highlands



Die Bahnfahrt mit dem  Royal Scotsman  ermöglicht das Eintauchen in die Sagen und Legenden der schottischen Highlands. Auf den Zwischenstationen werden lokale Heldensagen erzählt und Whisky-Destillerien besichtigt. Zudem können Reisegäste Tontauben schiessen, einen Angelausflug unternehmen oder an einer Highland-Tour teilnehmen. Genussvolle Abendessen in Boat of Garten sowie auf der Strecke zwischen Elgin und Dundee runden die 3-tägige Reise durch das mystische Schottland ab.

Eine 3-tägige Reise mit dem luxuriösen Nostalgiezug  Royal Scotsman  durch die schottischen Highlands mit Start und Ziel in Edinburgh ist bei Falcontravel ab CHF 3′970.- pro Person buchbar, inklusive 2 Übernachtungen im Zug in der Doppelkabine mit Vollpension sowie Ausflüge, Besichtigungen und Abendprogramm. www.travelhouse.ch/falcontravel


[1] | 2 
  | Hans Peter
 « Zurück

 

spacer